Mittwoch, 24. Januar 2018
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige
Kreis Cham  | Mittwoch, 24.01.2018 - 06:57 Von

B 22: 20-Jähriger stirbt bei Unfall

Symbolbild: stihl024, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: stihl024, pixelio.de / Pemfling. Bei einem schweren Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden des 24.01.2018 auf der B 22 bei Pemfling erlag ein 20-jähriger polnischer Staatsangehöriger seinen schweren Verletzungen.

Die neu gewählte Vorstandschaft der KLJB Süssenbach mit Jugendbeauftragter Barbara Haimerl © Karin Hirschberger
0
0
0
s2sdefault

Christoph Eichinger übergab sein Amt an Thomas Solleder, Katrin Reichinger bleibt 1.Vorsitzende.

Wald  | Montag, 22.01.2018 - 07:40 Von

Einbruch ins Stockschützenheim Wald

(c) Christoph Droste, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: (c) Christoph Droste, pixelio.de / Wald. In der Zeit vom 18.01.2018, 22.45 Uhr und 19.01.2018, 16.00 Uhr, versuchten bis dato Unbekannte ins Stockschützenheim in Wald einzubrechen. Da das Aufhebeln der Zugangstür misslang, schlugen der / die Täter kurzerhand mittels eines unbekannten Gegenstands die Scheibe ein und verschafften sich so unerlaubt Zutritt zum Innenraum.

die neu gewählte Vorstandschaft der KAB Wald © Karin Hirschberger (alle Bilder)
0
0
0
s2sdefault

Agnes und Hugo Bauer wurden für 25 Jahre Treue zum Verein geehrt. Am Mittwochabend fand die Jahreshauptversammlung der KAB Wald im Pfarrheim in Wald statt. Der Versammlung war ein Gottesdienst für alle verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche vorausgegangen. Vorsitzende Agnes Kerscher freute sich Präses Pfarrer Ralf Heidenreich, Referenten Hans Weinzierl und Bürgermeister Hugo Bauer begrüßen zu können.

Anzeigen

Die Führungskräfte der FF Wald und die Ehrengästen mit den Mitgliedern, die sich weitergebildet haben. © Karin Hirschberger (alle Bilder)
0
0
0
s2sdefault

Bei der Jahreshauptversammlung gab es viele Ehrungen, Beförderungen und Auszeichnungen. Am Samstagabend fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wald im Rettungszentrum in Roßbach statt, zuvor hatte es einen Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche in Wald gegeben. Vorstand Stefan Auburger begrüßte die Anwesenden, darunter auch 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer, Pfarrer Ralf Heidenreich, die Ehrenmitglieder Norbert Beck und Fritz Stuber sowie Gemeinderäte, die Vorstandschaft und die Jugendfeuerwehr.

Letzte Änderung am Dienstag, 23.01.2018 - 07:21
Bild: (c) Mario K., pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Bild: (c) Mario K., pixelio.de / Falkenstein. Am Donnerstag, 18.01.2018, gegen 19.40 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Rettenbach mit seinem Pkw die Staatsstr. von Wörth a. d. Donau in Richtung Falkenstein. Auf Höhe der Einfahrt zur Aumbacher Str. erfasste er einen freilaufenden Schäferhund, der durch den Unfall getötet wurde.

Agnes Kerscher und Franz Knott trugen sich in das Goldene Buch der Gemeinde Wald ein, umrahmt von den Ehrengästen des Neujahrsempfangs. (c) by Karin Hirschberger
0
0
0
s2sdefault

Wald. Für ihr langjähriges, überdurchschnittliches, ehrenamtliches Engagement wurden die Beiden von der Gemeinde Wald ausgezeichnet

Letzte Änderung am Samstag, 20.01.2018 - 09:21
Roding  | Mittwoch, 17.01.2018 - 12:59 Von

Radlerin angefahren und geflüchtet

Symbolbild: Peter Hebgen, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Peter Hebgen, pixelio.de / Am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, befuhr  eine 28-Jährige aus Roding mit ihrem Fahrrad die Regenstraße in Richtung Stadt. Der mutmaßliche Unfallverursacher, ein 41-Jähriger aus dem Gemeindegebiet Schorndorf, hingegen befuhr mit seinem Pkw Iveco die Straße An der Brücke und wollte in Richtung Mitterdorf weiterfahren. Hierbei übersah er die von links kommende und vorfahrtsberechtigte Radlerin und touchierte selbige frontal.

Seite 1 von 93

Wer ist online?

Aktuell sind 3101 Gäste und keine Mitglieder online